Der Tag nach dem Tag danach

 Posted by on 3. September 2008  Kommentare hinzufügen
Sep 032008
 

Ich hatte glatt vergessen es zu erwähnen:

Beim einfüllen des Motoröls ist mir leider ein bisschen daneben gegangen. Ich habe versucht, das wegzuwischen, aber da ist ein bisschen auf dem Krümmer gelandet. Kann sein, dass das jetzt am Anfang noch ein bisschen stinkt.

Gestern hatte ich noch nichts davon gemerkt. Aber heute! Stank echt bestialisch! Aber nur eine Minute, dann war alles wieder normal. Also nicht der Rede wert.

Dafür ist mir was anderes aufgefallen: die Gummiabdeckung rund um das Zündschloss ist nicht mehr richtig in der Fassung und obendrein noch gerissen 😕 Die Optik ist an der Stelle relativ egal, aber die Haptik stört mich jedes mal, wenn ich an den Zünschlüssel muss.

Zündschloss

Jetzt fragt Ihr Euch bestimmt, ob ich eigentlich jeden Kleinkram zu einem Blogeintrag verwandele. Abgesehen davon, dass ich das mache 😉 kommt das Highlight ja jetzt noch: ich habe den Fehler gemacht und bin ein Stück ohne Musik gefahren und was ich dabei hören konnte, hat mich schon ein bisschen erschrocken. Wollt Ihr auch mal hören?

Ich schätze, da ist noch mal ein Besuch beim KFZ-Service fällig…

 Eine Antwort hinterlassen