Bilderrätsel

 Posted by on 20. Juli 2008  Kommentare hinzufügen
Jul 202008
 

Als ich neulich im Parkhaus der RWTH in Aachen mein Auto abgestell habe, fuhr ein weiteres Fahrzeug auf meiner Etage in eine Parklücke schräg gegenüber. So weit nichts besonderes, werdet Ihr jetzt denken, ist schließlich ein Parkhaus.

Ich zeig Euch mal gerade das Auto, von dem ich Rede:

unbekanntes Auto

(Bild anklicken für größere Version)

Vielleicht auch nichts besonderes, solche SUVs/Geländewagen oder wie auch immer man diese Wagenklasse nennen mag, gibt es den Spritpreisen zum Trotz immer noch in großer Anzahl in Deutschland. Aber jetzt mein Problem: um was für eine Marke handelt es ich bei diesem Fahrzeug? Vielleicht hier noch ein Bild.

unbekanntes Auto

(Bild anklicken für größere Version)

Damit es spannend bleibt, und nicht jeder einfach drauflos googelt (oder googlet??), habe ich das Markenloge ein bisschen entfremdet 😉 Und, welche Marke glaubt Ihr versteckt sich dahinter?

  7 Antworten bis “Bilderrätsel”

  1. Müsste ein Hyundai Santa Fe sein, oder?
    Der sieht dem schon ähnlich, http://www.hyundai.de/pic/design_gross_d107i39.jpg

    Allerdings ist auf dem ersten Bild ein blaues Emblem zu erkennen, dass dagegen spricht.

  2. Hm, die Ähnlichkeit ist echt groß. Leider sieht man auf meinem ersten Bild relativ wenig vom hinteren Seitenbereich… Ich selber habe auch noch nicht bei google nachgesehen. Das Emblem ist meiner Meinung nach nicht von Hyundai. Von wem, weiß ich nicht genau, weil man nicht 100% sagen kann, was draufsteht. Gäbe da mehrere Möglichkeiten.

    Irgendwann nach Mittwoch (Stetter Klausur) poste ich das Bild mit dem Logo. Bis dahin gibts vielleicht noch einen Tip.

    Vielleicht ist das einfach eine Version eines Tuners, und deswegen das andere Logo…

  3. Das MUSS aber ein Hyundai Santa Fe sein…

    Egal was auf diesem merkwürdigen Emblem steht…
    Front (gerade Anordnung der Lampen, Kühlergrill, Emblem und Frontschürze )
    ist eindeutig Hyundai, sogar die Felgen sind original. Einzige offensichtliche Veränderung zu den Bildern der Hyundai-Website ist die Frontschürze mit Unterbodenschutz. Gehst Du auf die Hyundai-Website und schaust Dir „SantaFe Größe zeigen“ an, ist das Bild im Intro verdammt deckungsgleich mit dem von Dir aufgenommenen Frontalbild.

    Das bestärkt mich in meinem Dir gegenüber bereits geäußerten Verdacht, dass das ein getunter Hyundai von ’nem unbekannten Tuner ist oder (das hab ich nicht zu Dir gesagt) dass da nur jemand nicht zu seiner Automarke steht und einfach an der Originalstelle das Hyundai-Emblem gegen ein Traum-Symbol ausgetauscht hat. Ich kannte mal einen, der stand auch nicht zu seinem Accent. Das erste, was er veränderte, war das Emblem (zum gleichen Zeitpunkt bestellte ich mir mein Emblem nach, nachdem man meins geklaut hatte. 80DM + Versand damals). Danach kratzte er das „Accent“ vom Deckel und lackierte seinen Wagen in geilem Blau mit Racing Streifen; nur noch neue Felgen und fast niemand hätte erkannt, dass das ein Accent war. Nun, für die Felgen hatte er dann keine Kohle mehr und so sein Wagen eher nach „Gewollt und nicht Gekonnt“ aus.

    Der „getunte“ oder „inkognito“ Santa Fè (da leg ich mich fest, lasse mich aber gerne eines Besseren belehren) auf dem Bild ist trotzdem schick, wie ich finde.

    LG

  4. Da fährt mir doch vorhin ’n Chevi über’n Weg…

    Auf’n ersten Blick, hätt‘ ich gesagt, DER ist es, aber dann, irgendwie die Nebelleuchten zu hoch und von der Seite ist die Beleuchtung zu eckig… Hätte vielleicht auch gepasst – das merkwürdige Zeichen mein ich – vielleicht ein neues von Daewoo, aber so … ich bleib beim Santa Fè!

  5. Daewoo ist doch jetzt Chevrolet.

  6. @Max: Ja, das meinte ich damit. Vielleicht hat ja Daewoo ein neues Emblem, so zumindest meine Vermutung, bevor ich das Fahrzeug mit dem Foto verglich.

    Daewoo gibt’s in Korea ja noch und wird nur in Europa unter Chevi-Emblem verkauft (USA Chevi & Suzuki, Australien Holden). Daher meine kurzzeitige Vermutung auf’n Import…

    LG

  7. ah, ich hab nix gesat 🙂

 Eine Antwort hinterlassen