Ich bitte um Entschuldigung!

 Posted by on 30. April 2009  Internes
Apr 302009
 

Wahrscheinlich erwartet jetzt jeder etwas anderes: der eine rechnet damit, dass ich mich mal wieder für das über einen Monat alte Zitat der Woche rechtfertige, der andere damit, dass ich erkläre, warum es hier so lange nichts neues gab und hoffentlich wartet der eine oder andere schon länger auf ein Statement von mir zu google Analytics, das ich auf der Seite einsetze.

Erfreuen will ich letztere. Denn ich möchte mich hiermit für den Einsatz von google Analytics entschuldigen und habe es gleichzeitig deaktiviert. Mir waren manche Dinge nicht so bewusst, wie sie es hätten sein sollen. Einerseits ist der Einsatz von google Analytics in Deutschland juristisch mindestens fragwürdig, wenn nicht gar strafbar.

Viel schwerer wiegen jedoch andere Dinge: erstens wurden durch den Einsatz von google Analytics EURE Daten an google weitergeleitet. Da ich nicht der einzige bin, der google Analytics einsetzt, habe ich so einen kleinen Teil dazu beigetragen, dass google mindestens die Möglichkeit hat, zu Eurer jeweiligen IP-Adresse ein Profil zu erstellen.

Und zweitens liegt es jetzt schon ein paar Wochen zurück, dass man mich darauf aufmerksam gemacht hat und ich habe einfach zu lange gebraucht um darauf zu reagieren. Erst gestern habe ich mich dem Problem angenommen.

Auf meiner Seite gibt es ab sofort kein google Analytics mehr. Ich setze jetzt ein eigenes Statistik-Tool ein, um die Zugriffe auf meine Seite zu beobachten. Das hat für den Besucher folgende Vorteile.

  • Die Daten sind und bleiben bei mir und werden nicht an dritte übermittelt. Das natürlich unter der Voraussetzung, das keiner die Seite/den Server hakt…
  • Ich kann einzelne Statistikdaten in der rechten Seitenleiste einbinden.
  • Die IP-Adressen werden auch mir nur noch verschlüsselt angezeigt und (soweit ich weiß) auch verschlüsselt gespeichert (leider konnte ich noch keine Dokumentation dazu finden, so dass ich nicht weiß, wie leicht im Zweifelsfall eine Entschlüsselung der Adressen möglich wäre…)

Ich möchte mich hiermit bei allen bisherigen Besuchern und Lesern entschuldigen, dass ich im Umgang mit Euren Daten ein so schlechtes Verantwortungsbewusstsein an den Tag gelegt habe. Vor allem, weil ich mich selber das eine oder andere mal für einen besseren Datenschutz ausgesprochen habe…

  Eine Antwort bis “Ich bitte um Entschuldigung!”

  1. Wow ! Und thx… :)

 Eine Antwort hinterlassen

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>